Crazy-Carmen – Eine große Mango, der letzte Teil meines Mösen Trainings

Hier ist nun das letzte „Experiment“ meines Mösen-Trainings, in diesem Teil wird es richtig heftig. Für diesen Zweck hatte ich mir eine große Mango besorgt, war zwar eine echte Herausforderung für mich & meiner Lustgrotte, aber ich stellte mich dieser Aufgabe, denn ich wollte nämlich wissen, ob meine Möse genug Platz für die Mango bietet… Es war schon recht anstrengend & ich kam an meine persönliche Grenze, aber mit viel guten Willen & einer großen Portion Gleitgel gelang es mir sie komplett in der triefenden Muschi verschwinden zu lassen!!! Die reife Fotze wurde dadurch wieder schön gedehnt… Und was rein geht, muß auch wieder raus & unter großer Kraftanstrengung presste ich die Frucht heraus, ganz langsam kommt sie wieder zum Vorschein… Viel Spaß beim anschauen, abspritzen & genießen!!! Feuchte Grüße, Crazy-Carmen
Eine große Mango, der letzte Teil meines Mösen Trainings

Crazy-Carmen – Eine große Mango, der letzte Teil meines Mösen Trainings

Das könnte Dich auch interessieren …